Aktuelles

Spielenachmittag und Gedächtnistraining

 

Neustart des Spielenachmittages vom Ortsverband Hänigsen

in den Räumen des Hänigser Dorftreffs.

Der SoVD Ortsverband Hänigsen hatte für seine Mitglieder und Gäste versucht ein Gedächtnistraining anzubieten. Der Vorstand bemühte sich darum, wie so ein Gedächtnistraining zu gestalten ist. Es wurde dann ein Spielenachmittag mit zahlreichen Spielemöglichkeiten eingerichtet, dass unsere Gehirnfunktionen anregt und fördert.

Dazu wurde durch die 2. Vorsitzende, Frau Gerlinde Schroeder, ein Spielenachmittag von Oktober 2018 bis April 2019 gestartet. In Zusammenarbeit mit der Leiterin vom Hänigser Dorftreff, Frau Christine Spähte, wurde dieser Versuch in den Räumen des Hänigser Dorftreffs gestartet.

Die Teilnahme der SoVD Mitglieder und Gästen erhöhte sich von mal zu mal. Bei den verschiedensten Karten- und Würfelspielen, sowie bei Kaffee und Keksen, wurde dieses Angebot des SoVD Ortsverbandes Hänigsen ein Erfolg.

Darum wurde vom Vorstand des Ortsverbandes Hänigsen die Fortführung dieses Gedächtnistrainings im Rahmen eines Spielenachmittages für die Wintermonate Oktober 2019 bis April 2020 beschlossen.

Der Ortsverband Hänigsen bedankt sich beim Hänigser Dorftreff für die Möglichkeit, dass diese Veranstaltung dort weiterhin möglich ist.

Tagesfahrt des SoVD Ortsverband Hänigsen 2019

Gemeinsame Fahrt in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat Hänigsen

Die diesjährige Bildungsfahrt des SoVD Hänigsen findet zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat Hänigsen statt. Sie findet am Mittwoch, 09. September 2019, statt. Die Abfahrzeit ist 08.00 Uhr von der Haltestelle "Am Pappaul / Mittelstrasse".

Die Fahrt führt uns in diesem Jahr, in die Wilhelm-Busch-Stadt nach Ebergötzen im Eichsfeld, in das "Europäische Brotmuseum".

Zunächst werden wir einen einleitenden Vortrag über die Geschichte des Brotbackens hören und eine Einführung in die Museumsanlage erhalten. Der Höhepunkt dieses Tages wird das Backen eines Brotes der Teilnehmer unter Anleitung einer Fachfrau sein. Das selbst gebackene Brot, wird jedem Teilnehmer frisch aus dem Backofen für die Heimfahrt überreicht.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant des Brotmuseums, besteht für alle die Gelegenheit zur weiteren Besichtigung des großen Museumsgeländes.

Die Rückreise werden wir gegen 16.00 Uhr antreten.

Karten zu dieser Bildungsfahrt können im "Hänigser Dorftreff", Mittelstrasse 2, ab Dienstag, 09. Juli 2019 während der Öffnungszeiten erworben werden.

Der fahrpreis beträgt 35,00 Euro pro Person.